Finteo – zum offiziellen Start der neuen Firma hatte das Team von finteo, am 06. August interessierte Kunden und das Team von Pateo Investments eingeladen. Ort der Veranstaltung war passenderweise die Investitionsbank Berlin in der Bundesallee.

Als Gründer und Geschäftsführer von finteo stellte Herr Geng Jun Wu sein neuestes Projekt natürlich persönlich vor: „Finteo ist eine Crowdinvesting-Plattform, mit dem Ziel, durch Expertise und Technologie kleinen und mittelgroßen Unternehmen eine sinnvolle Finanzierungsalternative zu bieten.“ Finteo ist eine echte Alternative zu den traditionellen Finanzierungsformen für Unternehmen, die bisher überwiegend Banken zur Kreditaufnahme nutzen.

Für Investoren gibt es neue Möglichkeiten der Geldanlage – jeder kann selbst bestimmen, in welches Projekt von welcher Firma, investiert werden soll. Auf der finteo Webseite kann sich jeder näher informieren (https://finteo.de/).

Nachdem Herr Wu den Gästen – Unternehmern, Mitarbeitern von Banken, Steuerberatern und Investoren – die Grundlagen des Crowdinvesting, den konkreten Ablauf einer Finanzierung sowie die Chancen und Risiken für Investoren erläutert hatte, galt es die unterschiedlichsten Fragen zu beantworten. Es war für alle Beteiligten ein außerordentlich informativer und interessanter Abend, da diese Form der Finanzierung und des Investments für viele Gäste noch sehr neu war.

Einige Pateo Kunden meldeten sich spontan auf der finteo Plattform an, um Projekte zu verfolgen und eventuell zu investieren.

Wir bedanken uns für diesen Abend und wünschen dem Team von finteo viel Erfolg!