Wir sind sehr stolz darauf, dass wir für unsere Kundin Frau Lohmann eine Stiftung errichten konnten. Am 15. September wurde die Karin-Lohmann-Stiftung vom Senat als rechtsfähig und vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt. Frau Lohmann engagiert sich mit Ihrer Stiftung in der Kinder- und Jugendhilfe. Wichtigste Anliegen sind sowohl die Unterstützung von Kindern, die an schweren lebensverkürzenden Krankheiten leiden, als auch die Unterstützung ihrer Familien. Mit der Gewissheit zu leben, dass das eigene Kind an einer unheilbaren Krankheit leidet, ist kaum zu ertragen. Die Arbeit der Stiftung soll dazu beitragen, dieses Schicksal ein wenig erträglicher zu machen. Der zweite Schwerpunkt ist die Hilfe für Kinder, die in schwierigen sozialen Verhältnissen aufwachsen. Das Motto lautet hier: Wir geben Kindern Halt, die Gefahr laufen, ihren Halt zu verlieren. Staatliche Maßnahmen reichen leider oftmals nicht aus. Wir brauchen viele Initiativen und ehrenamtliches Engagement für diese Kinder. Wenn auch Sie sich engagieren möchten, ob mit Spenden, mit einer Zustiftung oder durch Ihre ehrenamtliche Arbeit, wenden Sie sich bitte an Pateo. Die Stiftung ist noch sehr jung und wir freuen uns über jede zusätzliche Unterstützung.

Das Spendenkonto lautet:

Karin-Lohmann-Stiftung IBAN: DE89 1004 0000 0736 8236 00 (Commerzbank AG)

Gern stellen wir Ihnen auf Wunsch eine Spendenquittung aus.